peterthiemer's Photogalerie - Bienenfreundschaft - wir können alle etwas dazu tun -

Willkommen! Hier sind meine Photos mit verschiedenen Themen zu sehen - zum größten Teil von meiner Homepage http://bienenfreundschaft.de

     
 

Startseite / Bienenbox / Varroa - kontrollieren und behandeln

  • Unsere Bienen haben auf der Windel einige Varroamilben im Müllgelage am 21.10.15

    7 Fotos

    Am 21.10.15 hatte ich die Windel kontrolliert, ob die Bienen von ihren Vorräten sich sättigen, was durch das Müllgelage bestätigt wurde. Daneben wurde ich auf der 2. und 4. Reihe des Müllgelage mit Sichtung von Varroamilben leider pfündig. 2 Dinge stehen demzufolge noch an. 1. zusätzliche Winterfütterung, da die 2 1/2 Honigwaben leer sind und 3.Varroabehandlung. Wir werden es schaffen, dieses relativ kleine Volk über den Winter zu bekommen.

  • 2. Varroabehandlung am 13.9.15 gestartet. Diese kleinen Flitzer sind keine Varroamilben, sondern harmlose Pollenmilben.

    8 Fotos

    Manchmal muss man eben die Varroabehandlung bis zu 4 mal durchführen, wenn sich Varroamilben auf der Windel / weißes Bodenbrett wieder bemerkbar machen.

  • Nassenheider Verdunster zur Varroabehandlung am 27.7.15 eingesetzt

    6 Fotos

    Chemische Verfahren für Völker mit Brut können mit Ameisensäure erfolgen. Hierzu wird der Nassenheider Verdunster angewendet. Die tägliche Verdunstungsleistung ist ohne Aufwand an einer Skala ablesbar. Der Verdunster ist in fast jeder Beute einsetzbar. Zweimal im Jahr: nach der Abschleuderung und nach der Auffütterung kann dieses Verfahren bei einer Tagestemperatur bis zu 30 °C, Nachtemperatur nicht unter 5 °C mit Ameisensäure 60% durchgeführt werden. Jedes Volk erhält 80 ml Ameisensäure pro besetzten Raum. Nach der Abschleuderung 15 - 20 ml pro Tag für 5 Tage und nach der Auffütterung täglich 6-10 ml für etwa 10 Tage. Beim Abfüllen der Ameisensäure ist besondere Vorsicht geboten und sollte nur mit Schutzbrille und Schutzhandschuhen gearbeitet werden. Ich habe mich für dieses Verfahren entschieden, weil es sehr überzeugend und einfach funktioniert.

0 Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Bei weiteren Kommentaren benachrichtigen :

Unterschreiben ohne einen Kommentar hinzuzufügen

 
     
     
 

Meist angeschaute Bilder

  • Müllgelage von Links gesehen die 1.-6.Brutwabe  mit Fluglochseite 2.+4.Reihe von links mit Varroamilbe Müllgelage von Links gesehen die 1.-6.Brutwabe mit Fluglochseite 2.+4.Reihe von links mit Varroamilbe
    0 Kommentar

    124 Aufrufe
  • Unsere Katze prüft das Müllgelage auf der Windel am 21.10.15 nach Varroamilben Unsere Katze prüft das Müllgelage auf der Windel am 21.10.15 nach Varroamilben
    0 Kommentar

    98 Aufrufe
  • Ob das eine Varroamilbe ist ? Nein das sind Pollenmilben - völlig harmlos lt. Hr. Dr. S.Spiewok/Dt. Bienen Journal Ob das eine Varroamilbe ist ? Nein das sind Pollenmilben - völlig harmlos lt. Hr. Dr. S.Spiewok/Dt. Bienen Journal
    0 Kommentar

    90 Aufrufe
  • Auf der Windel sind zwei Pollenmilben entdeckt. Auf der Windel sind zwei Pollenmilben entdeckt.
    0 Kommentar

    90 Aufrufe
  • Nassenheider Verdunster auf dem Rähmchen aufgeschraubt Nassenheider Verdunster auf dem Rähmchen aufgeschraubt
    0 Kommentar

    80 Aufrufe
  • Johnd933 - Freitag 3 Juli 2015
    Hi to all, how is everything, I think every one is getting more from this site, and your views dagccdbbccef-

    thank you very much, I´ll do my very best ! PMT
  • Johnb942 - Freitag 3 Juli 2015
    very nice post, i certainly love this web site, keep on it fbfeaeekedbk
  • Alldaychemist scam - Sonntag 26 November 2017
    Many thanks very beneficial. Will certainly share website with my good friends. http://bit.ly/2As3HsR
  • Rite - Sonntag 26 November 2017
    I enjoy reading through your web site. Thanks a lot! http://bit.ly/2A612UY
  • offshore review - Samstag 25 November 2017
    Good day, great web site you have presently. https://www.youtube.com/watch?v=A7umpXrT0AE
  • Michael - Mittwoch 15 November 2017
    Cheers! I like this.
  • Heike Korpien - Freitag 14 Juli 2017
    Vielen Dank für ihre schönen Pollenmilben-Aufnahmen. Hatte vorher nur eine Beschreibung bei Karl Weiß im Buch Bienen-Pathologie entdeckt - leider ohne Abbildung einer Pollenmilbe. Er hatte nur die Zeichnung einer Hausstaubmilbe seinem Text beigefügt.
  • Smithg533 - Samstag 26 November 2016
    Hello there! This post could not be written any better! Reading this post reminds me of my good old room mate! He always kept talking about this. I will forward this page to him. Fairly certain he will have a good read. Thank you for sharing! bdkadaeggfgbkgdf
  • Bernhard j. dieken - Mittwoch 22 Juni 2016
    Lieber Peter, Dein Internetauftritt begeistert mich ausserordentlich. Toll, was Du aus Deinem Rentner-Dasein künstlerisch gemacht hast. Großes Kompliment, auch von meiner Frau. Beste Grüße, Bernhard
  • Smithe257 - Montag 6 Juni 2016
    Only wanna tell that this is very useful , Thanks for taking your time to write this. adgaadkfddbdgeaf
  • Johng491 - Montag 6 Juni 2016
    Amazing YouTube movies posted at this website, I am going to subscribe for daily updates, as I dont want to fail to take this series. eeafadekefdg
  • Johnb158 - Montag 6 Juni 2016
    Just wanna remark on couple of general issues, The web site style is perfect, the subject matter is rattling excellent ecdgdeakacbf